Erich Werner

Jahrgang 1955, gelernter Maler- und Lackierer, Meisterprüfung im Maler- und Lackierer-handwerk (1977), Betriebswirt des Handwerks (1984), Restaurator im Maler- und Lackierer-handwerk (1987), Meisterprüfung im Gerüstbauerhandwerk (2002), selbständig im Gerüst-bauerhandwerk seit 1978 bis 2007 und selbständig im Maler- und Lackiererhandwerk seit 1979 bis heute.

Von der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maler- und Lackiererhandwerk, Schwerpunkte: Wärmedämmverbundsysteme und Schimmelpilzschäden erkennen-bewerten-sanieren;
öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Gerüstbauerhandwerk. 

Durch eine seit über 4 Jahrzehnten andauernde Tätigkeit im Handwerk Verfügbarkeit einer sehr großen Fachkompetenz. Der regelmäßige Besuch von Fortbildungen, Seminaren und Sachverständigentagungen hat das Wissen ständig erweitert. Das Sachverständigenbüro Erich Werner arbeitet unabhängig, lösungsorientiert und zuverlässig. Die Zufriedenheit der Auftraggeber ist Motivation der Arbeit. 

Sachverständige leisten durch ihre Arbeit für Gerichte einen sehr wichtigen Beitrag zur Herbeiführung einer gerechten, dem Rechtsfrieden dienlichen Entscheidung. Dem privaten Auftraggeber verhelfen Sie zu praktikablen Lösungen am Bau und zur Erlangung der ihnen zustehenden Bauleistungen nach DIN und den anerkannten technischen Regeln, bei Schimmelpilzschäden zur Erhaltung der Gesundheit aller Beteiligten.